Sommaire
Roaming
Bevor du gehst
eSIM
Am Flughafen
In der Stadt
Speedtest

Französisch-Polynesien: Roaming

Sie möchten Internet haben auf Ihrem Handy während Ihrer Reise Französisch-Polynesien ? Die erste Falle, in die Sie nicht tappen sollten, ist die Nutzung Ihres französischen Abonnements, da die Roaming-Gebühren eine astronomische Rechnung erzeugen.
Schauen Sie sich an, der Preis für einen lächerlicher Megabyte Internet mit den Hauptfranzösischen Anbietern kostet.
OpérateurTarif
SFR# €
Free Mobile# €
Bouygues Télécom# €
Orange# €

Erwerben Sie eine SIM-KartePrepaid bevor Ihr Aufenthalt

Die einfachste Lösung ist, eine SIM-KartePrepaid zu kaufen bevor Ihr Aufenthalt Französisch-Polynesien. Das Prinzip ist einfach, nach Ihrer Bestellung erhalten Sie eine SIMPrepaid durch den Postboten, Sie müssen nur noch sie hinzufügen in Ihr Handy nach Ihrer Ankunft Französisch-Polynesien, um Internet nutzen zu können gleich

Mit Holafly

Einige Firmen wie Holafly bieten Prepaid-Chips für Aufenthalte Französisch-Polynesien. Es gibt mehrere Angebote, je nach der Dauer des Reise, die Sie planen Französisch-Polynesien und dem Volumen der Daten im Internet, die Sie benötigen, aber das Prinzip ist immer das gleiche. Sie erhalten in den Tagen nach Ihrer Bestellung eine SIM-Karte, die Sie nur noch müssen bei Ihrer Ankunft vor Ort.
Sehen Sie die Angebote von Holafly (und profitieren Sie von einem PROMO CODE)
Durée de validitéData internetTarif
###

Mit Amazon

Sie sehen regelmäßig Angebote von Prepaid-Chips für la Französisch-Polynesien auf Amazon.
Cliquez ici pour voir les offres Amazon

Wie kann man eine Chip eSIM für la Französisch-Polynesien bestellen?

Wenn Sie das Glück haben, ein Handy zu haben, das mit dem eSIM Standard kompatibel ist, ist es einfacher, eine zu kaufen, anstatt auf den Erhalt der physischen SIM warten zu müssen.
Hier klicken, um die eSIM-Angebote von Holafly zu sehen (Promo-Code : TOURDUMONDE5CONTINENTS)
Durée de validitéData internetTarif
###

Wo kann man eine SIM-Karte am Flughafen finden?

Wenn Sie keine Zeit hatten, eine SIM-Karte vor Ihrer Abreise zu kaufen, können Sie immer noch eine am Flughafen besorgen.
Achten Sie darauf, Geschäfte für den Handel von Chips sind in der Regel in der Gegend von der Gepäckausgabe oder in der Ankunftshalle.
Es ist kein Problem, eine in den meisten internationalen Flughäfen in Französisch-Polynesien zu erhalten:
  • Aéroport international de Tahiti-Faaa

Wo kann man eine Prepaid-SIM-Karte in der Stadt kaufen?

Schließlich können Sie immer noch eine Prepaid-SIM-Karte in der Stadt kaufen. In einigen Fällen müssen Sie möglicherweise Ihren Reisepass vorzeigen, um die SIM-Karte zu aktivieren. Dies kann in der Regel in Handygeschäften, in den Geschäften der Anbieter, an Kiosken oder in Supermärkten gemacht werden.
Hier ist die Liste der Telekommunikationsanbieter in Französisch-Polynesien:
  • Vini
  • Vodafone
  • Viti Ora

Speedtest in Französisch-Polynesien

Hier ist die mediane mobile 4G-Geschwindigkeit, wie von Speedtest.net gemessen:
  • Download : # Mb/s
  • Upload : # Mb/s